WeinTresor WEINE MIT SIEGEL - Typisch. Authentisch. Autochthon.
NEWSLETTER 04/2016

Liebe Weinfreunde
Liebe VinAmici-Mitglieder

Welches Weihnachtsgeschenk macht einem Weinliebhaber wohl mehr Freude? Ein Wein, durchaus einer mit bekanntem Namen, von dem es Tausende von Flaschen gibt und an dessen Herstellung so viele Hände beteiligt waren, dass eine individuelle Handschrift nicht mehr erkennbar ist? Oder eine Rarität von höchstens 777 Flaschen, hinter der ein Winzer steht, welcher mit seiner Persönlichkeit für den Wein bürgt? Ein Wein, der für Jahre im Keller liegen kann, weil er in dieser Zeit seine Harmonie findet?  



Im WeinShop und im WeinKeller

Suchen Sie nach einem unverwechselbaren Geschenk für einen Weinfreund, laden wir Sie freundlich ein, sich unter den TresorWeinen umzusehen. Unser WeinShop umfasst inzwischen bereits 42 Positionen, vier Weine von neun Jahrgängen in zwei Flaschengrössen, zehn Holzkassetten mit Kombinationen von Jahrgängen sowie zwei VinoTheks-Pakete, eine Art "Wein-Abonnemente". Möchten Sie sich hingegen inspirieren und beraten lassen, bitten wir Sie am Samstag, 17. Dezember, zwischen 10.00 und 13.00 Uhr in unseren WeinKeller an der Breitfeldstrasse 3 in 9015 St. Gallen-Winkeln (Zugang auf der Ostseite des Hauses Samen Höhener, immer genügend Parkplätze).



Holen Sie sich Ihr Weihnachtsgeschenk!

Egal, ob Sie über unseren WeinShop bestellen oder Ihre Weine direkt in unserem WeinKeller abholen, freuen wir uns, Ihnen pro 6er Karton eine Flasche frisch importierten Zierfandler 2014 als Weihnachtsgeschenk zu überreichen. Damit Sie sich besser zurecht finden, möchten wir Ihnen einige TresorWeine, abgestuft nach ihrer Lagerfähigkeit, mit Degustationsnotizen von Weinakademiker Fritz Kern vorstellen. Datenblätter mit Angaben zum Herstellungprozess sowie Weinbeschreibungen finden Sie zu allen unseren Weinen auf www.weintresor.net



Die Trinkreifen

Zierfandler 2012
Trocken im Gaumen, gut integrierte Säure, gepaart mit geschmeidig-stoffiger Textur; Geschmack nach Bienenhonig, auch Mango und Gewürznelke. Im Abgang zunächst würzig mit zartbitteren Noten, getragen von Extraktfülle, danach buttrig-cremig mit langem Nachhall.

St. Laurent 2011
Am Gaumen trocken, ansprechendes feines Tannin, Säure integriert und zu Körper und Fülle passend. Dichte Struktur mit leicht pfeffrigen Noten. Ausgewogener und balancierter St. Laurent, der im Finish geprägt ist von Kaffeenoten und einem Hauch Bitterschokolade – lang und fein im Abgang.

Blaufränkisch 2007

Beinahe jugendliche Frucht am Gaumen, rote und schwarze Johannisbeeren, leicht rauchig. Säure und Tannin zeigen sich ausgewogen und schon etwas von Reife geprägt. Der Nachhall zeigt wiederum ätherische Würze, verwoben mit fruchtigen Komponenten.



Die Standhaften

Zierfandler 2010
Klares helles Gelb; reife Aromen nach Birne und Apfel in Verbindung mit dezenten Reifenoten, die an Gewürznelken erinnern. Im Gaumen trocken, mit spürbarer Säure unterlegt, dazu Geschmack nach Honig und reifen Melonen. Dichte Struktur, mittleres Volumen. Langer Abgang.

St. Laurent 2012
Trocken, feinkörniges Tannin und spürbarer Säurebogen. Geschacklich setzen sich Aromen nach Zwetschken, Brombeeeren und Weichselfrucht durch. Im Abgang zeigen sich zarte Röstaromen mit eleganten Fruchtaromen nach Amarena-Kirschen.

Blaufränkisch 2006
Im Gaumen trocken, präsente Brombeer-Waldbeer-Frucht, Tannine feinkörnig und sanft adstringierend; Säure gut eingebettet, sehr geradlinig in Textur und Stilistik. Mineralisch würziges Finish, langer Nachhall am Gaumen mit Waldbeer- und Kräuternoten.



Die Langlebigen

Zierfandler 2013
Im Gaumen sauber, druckvoll und lebendig mit gut integrierter Säure, eindrucksvolle Balance zwischen Struktur und fülligem Körper. Charmante Fruchtausprägung nach Mango und Limette. Ausgewogen im langen Abgang mit viel Schmelz und salzigen Noten. Ein Wein mit Lager- und Reifepotenzial.

St. Laurent 2013
Sauberer, intensiver Duft mit betörenden Noten nach Maulbeeren und getrockneten Zwetschken, im Hintergrund rauchige Würze. Im Geschmack schwarze Beeren, die in Zwetschken- und Kirschnoten münden. Der harmonische Eindruck setzt sich im langen, ausgewogenen Finale fort.

Blaufränkisch 2009
Saubere Aromen nach Cranberries, Sauerkirsche und dezent nach Cassis. Trocken, mit passender Säure unterlegt, spürbares feinkörniges Tannin. Würzig und feingliedrig am Gaumen. Guter Druck im mineralischen Nachhall, tolles Reifepotenzial. Erinnert an einen hochwertigen Pinot Noir.



"Gut ausgewählte Produzenten"

Vier Flights mit je drei Weinen, begleitet von einem Vier-Gang-Menü, standen Ende Oktober am ersten Wine & Dine des WeinTresors im Mittelpunkt. Im stilvollen Fürstensaal des Hofs in Wil SG erklärte Gastwinzer Georg Schneider (Bild) aus der österreichischen Thermenregion den zahlreichen Weinliebhabern, wieso sein St. Laurent nicht jedes Jahr gleich riecht und schmeckt. Vinum-Chefredaktor Thomas Vaterlaus, der als Gast an dem Anlass teilnahm, hielt in einem kurzen Statement fest, das Konzept der TresorWeine sei interessant und nicht alltäglich, die vier Produzenten findet er "gut ausgewählt". 

 
3 x 2 Flaschen vom selben Jahrgang

Für eingetragene Mitglieder der VinAmci haben wir auch im Monat Dezember ein attraktives Sonderangebot zusammengestellt. Registrieren können Sie sich auf www.vinamici.net

Je 2 Flaschen (0,75 l) vom Jahrgang 2012

TRESOR
WEIN #1
Blaufränkisch interpretiert von Hannes Schuster

TRESOR
WEIN #2
Zierfandler
interpretiert von Bernhard Stadlmann

TRESORWEIN #3
St. Laurent
interpretiert von Georg Schneider

zum Spezialpreis von CHF 180.- (statt CHF 204.-)

Dazu gibt's gratis eine Flasche Zierfandler 2014 als Weihnachtsgeschenk.

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Bestellung den Code 2016.12. Danke.

Dieses Angebot ist befristet bis zum 31.12.2016.
Die Spezialpreise der AmiciBonus-Angebote sind Nettopreise.
Sie sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.


Nachhall (auch Abgang genannt)

„Wein ist Zeit, denn sie macht den Wein.“
Jean-Marc Maugey, Winzer in Saint-Germain du Puch (Bordeaux)


Wir danken für Ihr Vertrauen im zu Ende gehenden Jahr 
und wünschen allen Kunden (m/w) und Freunden (m/w)
frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr

Das WEINTRESOR-Team
Georg Dollinger        Sybil Jacoby        Thomas Müller


Der nächste NewsLetter erscheint Anfang März 2017.

Als junges Unternehmen sind wir auf Mundpropaganda angewiesen. Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie am Wein interessierte Freunde und Bekannte auf den WEINTRESOR aufmerksam machen und ihnen empfehlen, sich als Mitglied der VINAMICI zu registrieren.

Sie erhalten diesen NewsLetter, weil wir wissen oder vermuten, dass Sie Weinliebhaber sind. Um den NewsLetter abzubestellen, klicken Sie bitte hier.

Weintresor GmbH, Brühlstrasse 47, CH-9320 Arbon
Geschäftsleiter Schweiz: Georg Dollinger
Mail: orders@weintresor.net

Moderatorin VINAMICI-Community: Sybil Jacoby
Mail: contact@vinamici.net

Geschäftsführer: Thomas Müller
Mail: info@weintresor.net