WEINE MIT SIEGEL - Typisch. Authentisch. Autochthon.

Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Weintresor GmbH

Mit der Bestellung akzeptiert der Kunde (die Kundin) die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Weintresor GmbH („die Verkäuferin“).

Preise
Alle Preise sind Abholpreise pro Einheit. Sie enthalten die schweizerische Mehrwertsteuer.
Grundsätzlich sind die Weine nur in den angegebenen Einheiten (6er Kartons, 3er und 2er Holzkassetten) erhältlich. In Ausnahmefällen werden Einzelflaschen mit einem Zuschlag abgegeben.
Der Preis für die Magnum-Flasche (1,5 l) beträgt das Doppelte des Preises für die entsprechende Bouteille (0,75 l) mit einem Glaszuschlag von CHF 5.00.
Der Preis für die Doppelmagnum-Flasche (3,0 l) beträgt das Vierfache des Preises für die entsprechende Bouteille (0,75 l) mit einem Glaszuschlag von CHF 20.00.
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung veröffentlichten Preise und Konditionen.

Hauslieferung
Die Kosten für die Hauslieferung werden separat ausgewiesen und zusätzlich verrechnet.
Die Grundgebühr beträgt CHF 10.00, der Zuschlag pro Karton/Kassette CHF 5.00.
Ab CHF 500.00 Bestellwert ist die Hauszustellung kostenlos.

Jugendschutz
Die Verkäuferin liefert keine Weine an Kunden unter 18 Jahren. Mit seiner Bestellung bestätigt der Kunde, dass er nach Schweizer Recht volljährig ist.

Bezahlung
Kunden, die bereits bei der Weintresor GmbH bestellt haben, erhalten die Weine mit Rechnung. Sie ist ohne Skontoabzug innerhalb von 30 Tagen zu bezahlen.
Neue Kunden zahlen den Rechnungsbetrag bar bei Übernahme oder überweisen ihn im Voraus auf das Bankkonto der Verkäuferin.
Die Nummer des Kontos der Weintresor GmbH bei der UBS, 9500 Wil SG lautet:
IBAN CH12 6256 9001 9401 Z
Bis die Rechnung vollständig bezahlt ist, bleiben die Weine Eigentum der Verkäuferin.

Verfügbarkeit
Pro Wein und Jahrgang gelangen nicht mehr als 777 Flaschen in den Verkauf.
Es ist deshalb nicht ausgeschlossen, dass im WeinShop noch aufgeführte Weine nicht mehr verfügbar sind. Zuteilungen bleiben vorbehalten.
Weil die einzelnen Jahrgänge im WeinTresor-Konzept von grosser Bedeutung sind, wird in diesem Fall nicht einfach der Folgejahrgang geliefert. Vielmehr informiert die Verkäuferin den Kunden über den Ausstand und schlägt ihm eine Alternative vor.

Garantie
Nach internationaler Usanz werden Weine mit Korkschmecker oder anderen Mängeln nicht ersetzt. Trotz dieser klaren Rechtslage wird die Verkäuferin im Rahmen der Kulanz versuchen, fehlerhafte Weine nach Möglichkeit zu ersetzen. Eine Erstattung des Kaufpreises ist jedoch ausgeschlossen.
Gekaufte fehlerfreie Produkte können grundsätzlich von der Verkäuferin weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Im Rahmen der Kulanz wird jedoch auch in einem solchen Fall eine einvernehmliche Lösung angestrebt. Eine Rückvergütung des Kaufpreises ist aber in jedem Fall ausgeschlossen.

Datenschutz
Die Verkäuferin verpflichtet sich, Daten des Käufers nicht an Dritte weiterzugeben und sie nur im Zusammenhang mit dem WeinTresor und den VinAmici zu verwenden, und auch das nur sehr zurückhaltend.

Allgemeines
Das Angebot des WeinShops richtet sich ausschliesslich an Kunden in der Schweiz. (Interessenten aus anderen Ländern bitten wir, uns unter info(DIESEN_TEIL_NICHT_IN_EMAILADRESSE_SCHREIBEN)@weintresor(DIESEN_TEIL_NICHT_IN_EMAILADRESSE_SCHREIBEN).net zu kontaktieren.)
Offensichtliche Irrtümer und Schreibfehler können nicht ausgeschlossen werden und berechtigen keinesfalls zu Schadenersatz.
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Weintresor GmbH und ihren Kunden gilt ausschliesslich Schweizer Recht.
Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird Arbon TG vereinbart.